Defibrillatoren in Ihrer Raiffeisenbank Elsavatal eG

in den Geschäftsstellen Eschau, Hobbach, Mönchberg und Rück-Schippach

Täglich sterben hunderte Menschen in Deutschland am plötzlichen Herzversagen.

Wird jedoch einem Betroffenen innerhalb der ersten drei Minuten nach einem plötzlichen Herzversagen geholfen, sind die Chancen hoch, dass er dies ohne bleibende Schäden überlebt.

Aus diesem Grund hat die Raiffeisenbank Elsavatal eG drei Defibrillatoren erworben.

Diese sind in den Foyers der Geschäftsstellen Eschau, Mönchberg und Rück-Schippach installiert worden und stehen den Einwohnern in Notfällen zur Verfügung.